Steuerungsgruppe

Wer steckt eigentlich hinter “Oldenburg handelt fair”?

Getragen wird das Aktionsbündnis durch die Aktiven der Fair Trade-Steuerungsgruppe Oldenburg mit ihren vielen anpackenden Hände, kreativen Köpfen, individuellen Fähigkeiten und Kapazitäten, sich zu engagieren. Ob von Anfang an dabei oder erst neu dazugekommen, ob bei jedem Treffen am Start oder punktuell (aber trotzdem mit Herzblut) engagiert, ob rein ehrenamtlich oder auch hauptberuflich involviert, eines haben wir alle gemein: Wir setzen uns für ein Faires Oldenburg ein!

 

Weiße Silhouette mit dem Logo von "Oldenburg handelt fair" vor Backsteinmauer: Foto: © J. Bädeker
Foto: © J. Bädeker

Andrea

ehrlich – zielstrebig – kommunikativ 

Netzwerkerin, die u.a. als Ratsfrau den Draht in die politischen Sphären der Stadt hat.

Spitzendisziplin: Findet neue Ansatzpunkte mitzumischen und unsere Themen einzubringen.

Gewusst? praktiziert Yoga seit ihrem 20. Lebensjahr und ist Rio Reiser Fan 

Ich unterstütze den Fairen Handel, weil ich etwas gegen die Ausbeutung und Kinderarbeit tun will, denn den wahren Preis für Billig-Produkte zahlen die Menschen, die sie herstellen.

Weiße Silhouette mit dem Logo von "Oldenburg handelt fair" vor Backsteinmauer: Foto: © J. Bädeker
Foto: © J. Bädeker

Barthel

enthusiastisch – direkt– vernetzt

Als Mitherausgeber des Einkaufsführers KOSTBAR und Unterstützer zahlreicher Projekte hat er den Draht in die Oldenburger Nachhaltigkeitsszene.

Spitzendisziplin: Netzwerktalent und eng verknüpft mit der Reparatur-Bewegung

Gewusst? Unabhängiger Journalismus. Vom Wort zur Tat. Eine funktionierende Demokratie lebt von Menschen, die sich einmischen und handeln.

Ich mache mir Nachhaltigkeit zu eigen, weil ich besser leben möchte. Ich bin überhaupt kein Fan einer Geiz-ist-geil-Mentalität, aber ein gut verstandener Egoismus ist ein faires Argument für einen nachhaltigen Lebensstil. Ich weiß, dass mein gutes Leben von dem guten Leben anderer abhängig ist.

Mädchen in T-Shirt mit dem Logo von Oldenburg handelt fair und einem Fächer in der Hand. Foto: © J. Bädeker
Foto: © J. Bädeker

Canan

begeisterungsfähig – unkompliziert – experimentierfreudig

Durch ihre Arbeit als Eine Welt-Promotorin hat sie den Draht in die entwicklungspolitische Szene.

Spitzendisziplin: Schafft eine motivierende und wertschätzende Arbeitsatmosphäre 

Gewusst? Lebt in einem Haus auf Rädern

Für mein Engagement motiviert mich der Spruch "Eure Almosen könnt Ihr behalten, wenn Ihr gerechte Preise zahlt". Ich sehe Fairen Handel als ersten und wichtigen Schritt auf dem Weg, ein gutes Leben für alle Menschen auf der Erde zu erreichen!

Weiße Silhouette mit dem Logo von "Oldenburg handelt fair" vor Backsteinmauer: Foto: © J. Bädeker
Foto: © J. Bädeker

Doris

aufmerksam – herzlich – erfahren

Durch ihre Erfahrung als Fachfrau für eine ökologische, regionale Mensaverpflegung hat sie den Draht in die nachhaltige Verpflegungslandschaft und gibt ihre Erfahrung gerne weiter.

Spitzendisziplin: Gemeinsam mit anderen Menschen im Team arbeiten, planen und organisieren

Gewusst? Trifft sich gerne mit Freunden und liebt lange Spaziergänge am Wasser

Ich unterstütze den fairen Handel, damit die Produzenten sich eine eigene Existenz aufbauen können und Kinder Bildung erhalten. Dann können sich die Lebensbedingungen für die Menschen nachhaltig verändern.

Mädchen in T-Shirt mit dem Logo von Oldenburg handelt fair und einer Filzblume in der Hand. Foto: © J. Bädeker
Foto: © J. Bädeker

Franzi

aufgeweckt – ideenreich – organisiert

Durch ihre Arbeit im Projekt “Großes beginnt im Kleinen – Ein faires Oldenburg für 17 Ziele” hat sie den Draht in die Stadtteile Oldenburgs.

Spitzendisziplin: Werbetrommel rühren

Gewusst? von Kindesbeinen an pferdebegeistert

Ich habe diese Utopie vor Augen, dass die Menschen in einer nachhaltigen Welt leben werden, die ökologisch verträglich, sozial gerecht und ökonomisch leistungsfähig ist. Um diese Zukunft zu erreichen, ist heute die Stärkung des Fairen Handels wichtig – und hier sehe ich meine gesellschaftliche Verantwortung.

Weiße Silhouette mit dem Logo von "Oldenburg handelt fair" vor Backsteinmauer: Foto: © J. Bädeker
Foto: © J. Bädeker

Jan-Christoph

kreativ – fotografisch versiert – anpackend

Als Hobbyfotograf mit gutem Equipment hat er den Draht zur Technik.

Spitzendisziplin: bei Technikproblemen macht er (coronakonforme) Hausbesuche

Gewusst? Steht lieber hinter als vor der Kamera


Mädchen in T-Shirt mit dem Logo von Oldenburg handelt fair und Teekanne und -tasse in den Händen. Foto: © J. Bädeker
Foto: © J. Bädeker

Jannika

kreativ – ehrlich – strukturiert

Durch ihre Arbeit als Koordinatorin kommunaler Entwicklungspolitik (KEpol) hat sie den Draht in die Verwaltung der Stadt Oldenburg.

Spitzendisziplin: Texten, Gestalten, Überblick behalten

Gewusst? Kommt aus Franken, hat aber keinen fränkischen Akzent

 

Es ist vielleicht egal, wenn weit weg in China ein Sack Reis umfälllt, aber nicht, wenn unser Konsum negative Einflüsse auf Mensch und Umwelt in anderen Ländern hat – darum engagiere ich mich für den Fairen Handel, für mehr Fairness und Nachhaltigkeit entlang globaler Lieferketten!

Weiße Silhouette mit dem Logo von "Oldenburg handelt fair" vor Backsteinmauer: Foto: © J. Bädeker
Foto: © J. Bädeker

Johanna

zukunftsorientiert – motiviert – tatkräftig

Als engagierte Studentin hat sie den Draht zur Steuerungsgruppe der Fairtrade-Universität.

Spitzendisziplin: facettenreich engagiert 

Gewusst? Segelt gern und die Leidenschaft hat am Bodensee begonnen

Ich engagiere mich bei "Oldenburg handelt fair", weil wir den globalen Handeln langfristig verändern müssen und dieser Wandel beginnt vor Ort.

Weiße Silhouette mit dem Logo von "Oldenburg handelt fair" vor Backsteinmauer: Foto: © J. Bädeker
Foto: © J. Bädeker

Jörg

tatkräftig – voll guter Ideen – ausdauernd

Von Beginn an engagiert, mit Draht zu allen möglichen Personen u.a. in vielen Kirchengemeinden und Einrichtungen. Außerem hat er den Überblick, wo es in Oldenburg überall Faire Produkte gibt.

Spitzendisziplin: geht die Extrameile

Gewusst? Hat schonmal am Bodensee gewohnt

‚Weit weg ist näher als du denkst‘: Es ist eben doch nur eine Welt, die obendrein noch immer näher zusammenrückt – und ich möchte dazu beitragen, dass wir im Norden unser Leben weniger auf Kosten von Menschen in anderen Teilen der Erde führen.

Foto: © J. Bädeker

Kaapi

neugierig – verschmust– sportlich

Als Maskottchen hat er den Draht zur Arbeitsatmosphäre. Er sorgt für Entspannung, weil Engagement manchmal schon stressig sein kann :).

Spitzendisziplin: kuscheln

Gewusst? Kaapi findet: Zu viele Streicheleinheiten gibt es nicht.

Für Fairen Handel kann man gar nicht laut genug bellen!

Weiße Silhouette mit dem Logo von "Oldenburg handelt fair" vor Backsteinmauer: Foto: © J. Bädeker
Foto: © J. Bädeker

Marius

zuverlässig – hilfsbereit – teamfähig

Als Referent bei Brot für die Welt für die Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg und die Ev. reformierte Kirche hat er den Draht in die kirchliche Szene der Stadt und der Region.

Spitzendisziplin: durch lange Jahre in Südafrika bringt er die Südperspektive ein

Gewusst? Seine Familie ist multikulturell (Rainbow Nation)


Weiße Silhouette mit dem Logo von "Oldenburg handelt fair" vor Backsteinmauer: Foto: © J. Bädeker
Foto: © J. Bädeker

Rainer

gut gelaunt – witzig – kumpelhaft

Als Eigentümer von “Hella und Hermann” hat er den Draht in die Szene der öko-fairen Mode.

Spitzendisziplin: Gespräche zu Nachhaltigkeit über dem Verkaufstresen und auf dem Football-Platz

Gewusst? Hat mal Schlagzeug gespielt

Kein Bock auf Fast Fashion!