Erleben

Ausstellungen und Aktionen, Talkrunden und Theater, Vorträge und Verköstigungen - wir machen den fairen Handel auf vielfältige Weise erfahrbar.

Mobilisieren

Wir sind aktiv für den Fairen Handel und möchten in Oldenburg Möglichkeiten für alle schaffen, ein global gerechteres Wirtschaften zu unterstützen.

Informieren

Erfahren Sie auf dieser Seite mehr über den Fairen Handel in Oldenburg.

Aktuelles

Hund vor Laptop, Schriftzug "wieder in Präsenz". Foto: © C. Barski
Foto: © C. Barski

Treffen der Fair Trade-Steuerungsgruppe im Oktober 2021

Donnerstag, 28. Oktober 2021,
18:15 bis 20:00 Uhr

PFL, großer Clubraum, Peterstraße 3, Oldenburg

Es ist wieder so weit: nächste Woche Donnerstag, 28. Oktober, findet das nächste Treffen der Fair Trade-Steuerungsgruppe statt. Und das erste Mal seit Langem treffen wir uns wieder in Präsenz! Seit unserem letzten Treffen vor der Sommerpause ist viel passiert, unter anderem im SDG-Projekt, in der Fairen Woche und in diversen AGs. Seid gespannt auf […]

mehr
Faire Produkte auf einem Tisch sind zu sehen.
Foto: © H. Dethlefs

Faire Produkte auf dem Bloherfelder Wochenmarkt

Freitag, 05. November 2021,
09:00 bis 12:00 Uhr

Bloherfelder Wochenmarkt, Bloherfelderstraße 177, Oldenburg

Großes beginnt im Kleinen – am Freitag, den 05. November 2021 gibt es Faire Produkte auf dem Bloherfelder Wochenmarkt!

mehr
Hund vor Laptop, Schriftzug "wieder in Präsenz". Foto: © C. Barski
Foto: © C. Barski

Treffen der Fair Trade-Steuerungsgruppe im November 2021

Donnerstag, 25. November 2021,
18:15 bis 20:00 Uhr

folgt, ,

Am 25. November 2021 findet unser nächstes Steuerungsgruppentreffen statt.    

mehr

Aktionspartner

Logo des Cine k. Logo: © Cine k

Cine k

"Das Cine k überrascht mit Filmen, die in Oldenburg sonst nicht zu sehen wären. Das Kino hat es sich zur Aufgabe gemacht, Filme zu zeigen, die sich jenseits des Mainstream befinden und über die bekannten Erzählmuster der kommerziellen Produktionen weit hinausgehen."

mehr
Logo LFS. Logo: © LFS

Gymnasium Liebfrauenschule Oldenburg

Die Liebfrauenschule Oldenburg betreibt als Fairtrade School einen kleinen Eine-Welt-Laden, in dem man in den Pausen Produkte aus dem Fairen Handel erwerben kann.

mehr
ÖZO Logo. Logo: © Özo

ÖZO

Das Ökumenische Zentrum Oldenburg e.V. (ÖZO) ist ein Informationszentrum und eine Anlaufstelle für alle, die sich für eine gerechte und nachhaltige Welt einsetzen.

mehr

Blog

Es ist ein Glücksrad mit den 17 Zielen, ein Aufsteller zum Fairen Handel und der Stand mit Fair gehandelten Produkten zu sehen.
Foto: © H. Dethlefs

Faire Produkte auf dem Bloherfelder Wochenmarkt

Freitag, 08. Oktober 2021

Großes beginnt im Kleinen – am Freitag, den 08. Oktober 2021 gab es Faire Produkte auf dem Bloherfelder Wochenmarkt sowie ein Glücksrad zu den 17 globalen Zielen für nachhaltige Entwicklung!

Wer die Chance heute verpasst hat, kann am Freitag, den 05. November 2021 von 9:00 bis 12:00 Uhr wieder auf den Bloherfelder Wochenmarkt kommen.

 

Franziska Beck ist vor einer Präsentation über das SDG-Projekt zu sehen.
Foto: © RUZ, Oldenburg

Schulische Fachtag unter dem Thema SDGs

Dienstag, 05. Oktober 2021

Am 27. September und 01. Oktober fanden die Fachtage des Regionalen Umweltbildungszentrums “Oldenburg dreht ab” für die Oldenburger Grundschulen sowie Sekundarschulen statt. Dort hatte Franziska Beck die Chance, das SDG-Projekt “Großes beginnt im Kleinen – Ein faires Oldenburg für 17 Ziele” vorzustellen. Besonders die digitalen Stadtteilrallyes mit Elfrieda Erde und Magnus Mond waren für die Lehrkräfte interessant. Was sich hinter den digitalen Stadtteilrallyes verbirgt? Schaue hier einmal genauer nach.

Vier Personen sind im Muvi-Saal des Cine-k vor der Leinwand zu sehen, die miteinander im Gespräch sind.
Foto: ©J. Meier

Vorhang auf, Film ab!

Mittwoch, 29. September 2021

Menschen, die durch ihre Arbeit zeigen, dass mit Fairen Handelsbedingungen eine nachhaltige Zukunft möglich ist, stehen im Mittelpunkt des Films “Make the world a better place”, den Oldenburg handelt fair am 28. Septemper im Cine-k zeigte. Dazu hatte sich das Aktionsbündnis Gäste eingeladen, die in der Region Initiativen vertreten, die für eine bessere Welt stehen.

  • Ob Projekte wie das öko-faire Bremer Kaufhaus ekofair oder das Oldenburger Zahnpflege-Startup teethlovers nur die Gelegenheit nutzen, sich an einen Trend zu hängen oder Willen und Potential haben, zu ernsthafter Veränderung beizutragen,
  • Wie ‚stylisch‘ ökologische Produkte sein sollten,
  • Was davon zu halten ist, wenn konventionelle Handelsunternehmen auch Fairtrade-Produkte anbieten und
  • Welche Rolle das Konzept der Gemeinwohlökonomie in Oldenburg spielen kann –

All das waren Fragen, über die Roland Püschel (Unternehmensberater), Erik Wankerl (ekofair) und Marie Greive (teethlovers/Gemeinwohl-Ökonomie – Bewegung Oldenburg) im Anschluss an den Film mit dem Publikum diskutierten. Die Moderation hatte Barthel Pester. (Namensnennung in der Reihenfolge der Abbildung auf dem Foto von links nach rechts).

Die zwei Organisatorinnen der Radtour auf der Beine-Baumel-Bank.
Foto: © SDG-Projekt

Rückblick auf die Wald Wiesen Wasser Radtour

Montag, 27. September 2021

Am Samstag, den 25. September fand die dritte und vorerst letzte Wald Wiesen Wasser Radtour mit Doris (MaasNatur Oldenburg) und Inge (Micha Initiative Oldenburg) im Rahmen des SDG-Projekts statt. Danke an Euch beiden für die Organisation und Begleitung der Radtouren. Insgesamt 9 Menschen sind 17km um Eversten und Bloherfelde geradelt, um die grünen Ecken ihrer Stadtteile zu erkunden. Ein voller Erfolg für alle Beteiligten! Falls ihr wissen möchtet, wo entlang die Tour ging, könnt ihr hier die Strecke finden.

Foto: ©J. Meier

Oldenburgs Fairwandler*innen

Donnerstag, 23. September 2021

In Oldenburg gibt es viele Menschen, Gruppen und Institutionen, die der Gedanke der Einen Welt umtreibt und zum Handeln anregt.
Einige dieser Fairwandler*innen haben wir im Rahmen der Fairen Woche 2021 in Oldenburg portraitiert und an verschiedenen Orten plakatiert.

Die Flagge zur Rezertifizierung der Stadt Oldenburg als Fairtrade Stadt hängt im Zeitraum der bundesweiten Fairen Woche vor dem Rathaus.
Foto: © J. Meier

Flagge zeigen!

Dienstag, 14. September 2021

Wer hat die Flagge in der Oldenburger Innenstadt schon entdeckt?

In diesem Jahr hat sich Oldenburg als Fairtrade Stadt rezertifiziert und da heißt es “Flagge zeigen”. Passend dazu läuft aktuell bundesweit die Faire Woche. In Oldenburg steht sie unter dem Motto “Oldenburg fair-wandeln“. Schaut doch mal in den Flyer hinein und erlebt die Faire Woche in Oldenburg!