Fit for fair | Schulworkshop-Angebot zur Fairen Woche 2021

SDGs. Foto: © J. Mumme

Warum ist „Fairer Handel“ eigentlich so viel fairer und was genau bedeuten die Siegel?
Mit Filmen, Actionbounds und Beispielprodukten (Bananen, Schokolade und/oder Kleidung) wird dargestellt, wie der Faire Handel funktioniert und wer auf welche Weise davon profitiert.
Außerdem können die Schüler*innen eine Textilfabrik virtuell besuchen und einiges über Arbeitsrechte lernen oder in der FairÄnderBar eigene Faire Fruchtcocktails mixen.
Zum Abschluss wird diskutiert, wie sich jede*r engagieren kann und wo in Oldenburg fair eingekauft werden kann. Zeitumfang: 2-3 Schulstunden.

Termine zwischen dem 10. September und 17. Oktober 2021 nach Absprache mit Marius Blümel, Referent von Brot für die Welt bei der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg und der Ev.-ref. Kirche: marius.bluemel@diakonie-ol.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.